Artikel

Warum der Name „Subwooferin“?

Sammelst Du Bassboxen (Subwoofer)? Bellst Du gerne wie ein Hund (to woof)? Bist Du in der SM-Szene unterwegs (Sub)? All das sind Fragen, die bei meiner Namensfindung keine Rolle gespielt haben.

Warum ich überhaupt einen Künstlernamen für die Fotografie habe

Keine Ahnung. Es gibt keinen wirklichen Grund. Mein Nachname (Schulz) hat keinen Wiedererkennungswert. Also kam mein Name für die Fotografie ersteinmal nicht in Frage. (Wahrscheinlich würde ich heute anders entscheiden.). So oder so: Ich habe Freude an Bildern und kann meine Kreativität ausleben. Es gibt nichts Besseres. Es macht mir einfach ungeheuren Spaß: ich denke mir Ideen aus, bin mit Menschen zusammen und am Ende habe ich ein Foto, mit dem ich die Menschen berühre.

Jetzt aber: Wie ich auf „Subwooferin“ gekommen bin

Weiterlesen